Die Beteiligung zum Ansegeln am kommenden Sonntag könnte angesichts des Feiertages (Muttertag) und nachfolgenden Werktages eher gering ausfallen. Etliche Mitglieder - auch vom Vorstand - haben für diesen Tag eine ganz andere eigene Zeitplanung. Das Zusammensein bis in den vorgerückten Nachmittag ist realistisch betrachtet wohl einfach etwas zu spät angesetzt.

Daher wird vorgeschlagen das Programm wie folgt zu ändern:

  • Die Eröffnung der Segelsaison vor dem geschmückten Flaggenmast auf 10:00 Uhr vorzuverlegen
  • Im Anschluss daran, Grillwürstchen und Getränke gegen kleines Geld anzubieten
  • Um dann in Abhängigkeit von der Beteiligung und Wetterlage zu entscheiden, ob und welchen Kurs wir gemeinsam segeln werden
  • Somit verbleibt die Zeit danach für jeden zur eigenen Disposition

Wir hoffen, mit dieser Programmkorrektur den voraussichtlichen Gegebenheiten am kommenden Sonntag besser gerecht werden zu können, als wir uns das im Vorstand ursprünglich vorgestellt haben. Vor allem möchten wir jeden einschließlich unserer jüngsten Segler ermutigen, der es zeitlich einrichten kann, an diesem kleinen Programm teilzunehmen.

Sportlerwahl 2014 Auswertung
Herzlichen Glückwunsch!
Wir gratulieren Martin Droll zum 3. Platz in der Kategorie "Sportler des Jahres" bei der Sportlerwahl 2014 vom Kreissportbund Ostprignitz Ruppin.
Martin wurde zum 3. mal Deutscher Meister in der Klasse Taifun.
25. Internationale Race Week in Marmaris

Am 27. Oktober gingen 149 Kielboote aus 18 Nationen zum 1. von 4 Rennen bei der 25. Internationalen Race Week in Marmaris (Türkei) bei hervorragenden Bedingungen an den Start.
Die Segler mit Ihren Yachten zwischen 25-60 Fuß Länge absolvierten in der letzten Oktoberwoche 3 Inshore- und 1 Offshore-Rennen.

Weiterlesen: Brandenburger Segler siegen bei der 25. Internationalen Race Week in Marmaris - Türkei

Die Satzung sowie die Jugendordnung stehen nun in aktueller Ausgabe unter dem Punkt "Anträge & Dokumente" zur Verfügung.

Opti-Cup 2014 in Lindow 

Der Opti-Cup in Lindow hat in diesem Jahr mit viel Wind begonnen und endete mit viel Wind.

Die Ergebnisse stehen nun online: hier

Einige Bilder können hier angesehen werden.

Joomla templates by a4joomla